Rechenzentrum

//Rechenzentrum
Rechenzentrum 2018-11-20T13:05:56+00:00

Rechenzentrum – Maximale Sicherheit nach deutschen Standards

  • ISO 27001 zertifiziert

  • 100% Datenhaltung in Deutschland

  • Betrieben von Strom aus 100% erneuerbaren Energien

Unser größtes Rechenzentrum in Berlin ist eines der führenden und sichersten Rechenzentren Europas und für maximale Sicherheit und Verfügbarkeit entworfen. Das gilt für die gesamte IT-Infrastruktur und alle Dienste. Unternehmenssitz und Rechenzentrum von Cronon BSP ist ausschließlich in Deutschland.

Die mehrfachen Außenanbindungen des Rechenzentrums gewährleisten eine höchstmögliche Verfügbarkeit. Ausgefeilte, hochprofessionelle Stromversorgungs- und Frühwarnsysteme sorgen für einen stabilen Betrieb. Unser Rechenzentrum wird 24/7 überwacht und jeder Zutritt wird strengstens kontrolliert.

Der Strom für unsere Rechenzentren stammt zu 100 % aus erneuerbaren Energien, dessen Erzeugung CO2-neutral erfolgt. Die eingesetzte Marken-Hardware mit neuester Prozessortechnologie trägt weiterhin zur Stromersparnis bei.

Profi-Technik für Ihre Sicherheit

Die Cronon AG Professional IT-Services ist im Konzernverbund der STRATO AG ein sicherer Partner für langfristige Zusammenarbeit und verfügt über eine eigene State-of-the-Art Colocationsfläche.

Das Rechenzentrum ist gemäß ISO 27001 vom TÜV Süd zertifiziert worden (Verfügbarkeit, Sicherheit). Insgesamt sind über 500 GBit Außenanbindung vorhanden. Es existieren insgesamt 7 Hauptstränge nach außen (realisiert mit 4 x 100 GBit, 2 x 20 GBit und 6 x 10 GBit Leitungen), die über getrennte Trassen verlaufen. Die Anbindung des Rechenzentrums erfolgt über Juniper MX Core-Router, die ein Vielfaches dieser Bandbreite bewältigen können.

Direktanbindung an den größten Daten-Austausch-Knoten Deutschlands, dem DE-CIX in Frankfurt. Zwischen dem Berliner Rechenzentrum und dem DE-CIX bestehen 2 Anbindungen, zwischen denen zur weiteren Absicherung zusätzlich ein eigener, redundanter Ringschluss aufgebaut wurde. Es bestehen weitere innerdeutsche Anbindungen sowie in die Niederlande und die USA (Equinix Ashburn).

Eckdaten

  • Gesamtfläche der IT 4.000 m2
  • 5 Datenräume in getrennten Brandabschnitten

Zugangskontrolle

  • 24/7 Bereitschaftsdienst
  • Videoüberwachung
  • Voranmeldung und Begleitung

Brandfrüherkennung/Löschung

  • Neueste Brandmeldetechnik
  • Brandfrüherkennung in allen technischen Bereichen
  • CO2-Löschanlage
  • Datenräume mit unterschiedlichen Brandabschnitten

Kühlsystem

  • redundante Klimaversorgung mit hocheffizienter Kühlung

Bandbreite

  • Außenanbindung über 500 GBit: u.a. 2x 100 GBit Upstream, 2x 100 GBit Peering, diverse 20 und 10 GBit Leitungen für weitere Upstreams, private Peerings und diverse CIXe
  • Anbindungen an DE-CIX, ECIX, BCIX, AMS-IX, NL-IX, Equinix Ashburn
  • direkter Upstream in den Backbone der Deutschen Telekom und zu TeliaSonera
  • getrennte Trassenführung
  • mittlere Auslastung unter 10%

Stromversorgung/Elektroanlage

  • Betrieb aller Anlagen mit 100% regenerativer Energie (Green IT)
  • A/B-Stromversorgung vom Umspannwerk bis zum Verbrauche
  • 2 getrennte Sonderkabel vom Umspannwerk
  • Notstrom: redundante Generatorversorgung mit insgesamt 12 Megawatt Leistung, eigene NEA für die Kühlung
  • 45.000 Liter Kraftstoffvorrat, Motoren ständig vorgeheizt, Anlaufzeit 15 s
  • Online USV mit 20 Minuten Batterielaufzeit für jede Fläche

Einblick in unser Rechenzentrum in Berlin

Bleiben Sie immer up-to-date!

Der Cronon Newsletter sorgt dafür, dass Ihre IT mit dem Tempo mithalten kann!

Newsletter abonnieren

Kontaktieren Sie uns!

Unsere Experten stehen Ihnen per Telefon oder E-Mail persönlich zur Verfügung – bei Fragen oder für Ihr individuelles Angebot!